C-95 ist die Bezeichnung für die Berufskraftfahrer.

Es gibt zwei Ausbildungsmöglichkeiten:

Führerscheinbesitz VOR dem 09.09.2009

Hierbei bedarf es dann nur eine 35 stündige Weiterbildung alle 5 Jahre.

Führerscheinbesitz NACH dem 09.09.2009

Dann muss man zum Führerschein zusätzliche Prüfungen absolvieren. Nun hat man für 5 Jahre C 95, dann ist die 35 stündige Weiterbildung fällig. Bei der Praxisführerscheinprüfung wird eine 90 minütige Fahrprüfung fällig und dann muss man noch eine 4,5 Stündige Theorieprüfung bei der Landesregierung ablegen.